Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PC-Heaven.DE - Computer Forum - PC Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. Januar 2012, 13:46

Fernseh / Bildschirm

Hey Leute,

für mein neues wohnzimmer wollte ich mir jetzt noch nen neuen Fernseh kaufen, den ich aber auch gleichzeitig zum gamen benutzen kann für den PC X-Box usw.
Nun stellt sich für mich die Frage was die bestern Fernsehr für mich sind bei der riesigen Auswahl kommt man denke ich schon durch einander. Ich habe hier mal geguckt http://www.otto.de/Multimedia/Fernseher/…e_bc_sh4319153/ da gibts ja alles mögliche LED, Plasma, Smart TV usw.
Könnte mir da vielleicht mal einer weiterhelfen was man da so benutzen kann.

Liebe Grüße Franky

2

Freitag, 20. Januar 2012, 16:01

Also ich würde einen LED nehmen wenn das nötige Geld vorhanden ist.
Philips ist eine, wie ich finde, sehr gute Marke. Meine Eltern haben einen, zwar kein LED, sondern einen LCD (ist aber auch schon paar Jährchen alt).

Hab bei Amazon.de mal eine kleine Auswahl "zusammengestellt".

http://www.amazon.de/gp/search/ref=sr_in…&rnid=366271011

Ecko@Home

Administrator 1.Ranges

Beiträge: 6 860

Aktivitätspunkte: 38 390

Wohnort: Erzingen

Beruf: Gartenbauer in der Schweiz

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Januar 2012, 18:34

wichtig ist auf jeden Fall, das du einen kaufst, der "Full-HD" schafft,
gerade wenn man den PC anschließen will sollte der TV dies schaffen.
PC: 29610 3D-Mark Vantage Punkte
CPU: Intel Core i5 2320 (4x 3710 MHz, Sockel 1155)
RAM: 16GB DDR3 1707MHz (CL9-9-9-24)
Grafik: 2x Geforce GTX470 (@680MHz Core, 1770MHzVRAM)
Mainboard: ASUS P8 Z77-V LX
BS: Microsoft Windows 7 Ultimate x64 SP1 und Windows 8.1 Professional x64
Festplatten:. 128GB SATA3 SSD
2 TB Western Digital







4

Samstag, 21. Januar 2012, 00:25

Die Amazonauswahl sollten alles FullHD sein ;)

Ich weiß nicht, welche Marken außer Philips sind denn noch gut? Der Bruder von nem Kumpel hat sich wohl nen 102cm LED (oder doch LCD?) von Toshiba für ~300€ geholt, hat mein Kumpel zumindest so gesagt ... hab den Fernseher aber auch noch nicht so gesehen wegen Bildqualität etc.

Ecko@Home

Administrator 1.Ranges

Beiträge: 6 860

Aktivitätspunkte: 38 390

Wohnort: Erzingen

Beruf: Gartenbauer in der Schweiz

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. Januar 2012, 07:38

die besten Marken sind:

-Benq
-Samsung
-Sony
-LG
PC: 29610 3D-Mark Vantage Punkte
CPU: Intel Core i5 2320 (4x 3710 MHz, Sockel 1155)
RAM: 16GB DDR3 1707MHz (CL9-9-9-24)
Grafik: 2x Geforce GTX470 (@680MHz Core, 1770MHzVRAM)
Mainboard: ASUS P8 Z77-V LX
BS: Microsoft Windows 7 Ultimate x64 SP1 und Windows 8.1 Professional x64
Festplatten:. 128GB SATA3 SSD
2 TB Western Digital







studi4ever

Mitleser

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Programmiererin

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Juli 2012, 11:07

Ich kann dir nur raten einen LED Fernseher zu nehmen. Außerdem würde ich dir auch von unbekannten Marken abraten, da du bei namhaften Herstellern eine gewisse Sicherheit hast und die Qualität da meistens überzeugt.
Wer weis was ich weis, wüsste was ich weis, wenn ich was wüsste :D

7

Freitag, 20. Juli 2012, 11:00

Ja, ein LED-Fernseher ist wirklich besser. Sie verbrauchen erstmal weniger Strom, haben einen besseren Kontrast und einen größeren Blickwinkel. Weiterhin wird die Betriebsdauer um einiges Höher sein.

8

Samstag, 21. Juli 2012, 16:19

Haben nicht immer noch Plasmabildschirme den besten Kontrast von allen? oder Vertu ich mich da? ;)
Neuer Rechner:

Alter Rechner:


"And, in the end, the love you take/ Is equal to the love you make." - Paul McCartney

Padi

Sekretär

Beiträge: 1 695

Aktivitätspunkte: 8 725

Wohnort: Baden-Würtemberg

Beruf: Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Juli 2012, 20:52

Ich meine auch das Plasma-Fernseher den besten Kontrast haben. Ich würde mir nach einen Full HD LCD TV gucken da hast du dass beste Preisleistungsverhältnis. LED TV sind im Verhältnis noch viel zu teuer. Die Werbestrategi das LED TV eine längere Lebensdauer haben halte ich persönlich nichts von, klar hält das LED Display im Vergleich zu LCD um einiges länger allerdings sollte man auch auf die anderen Komponenten im TV schauen wie zb. der Tuner dieser ist kein anderer als bei einem LCD-Model in den meisten Fällen. Wenn dieser kaputt geht nütz dir auch keine noch Jahrzehnte funktioniertes Display.
Ich persönlich wurde Panasonic als Marke bevorzugen.
mfg Padi ;)

10

Montag, 23. Juli 2012, 16:53

Also beim Media Markt hier der letztens eröffnet hat, gabs einen richtig guten LG 3D LED TV.
Der hat so um die 500€ oder wenn allerhöchstens 600€ gekostet.
Das Bild war auch echt geil, richtig scharf und das 3D kam auch gut hervor.
Der hatte eine Bilddiagonale von glaube 103cm, also auch nicht grade klein.

TV Preise sind aber auch schon großteils im Keller, wenn man mal bedenkt wie viel so ein LCD vor ca. 4-5 Jahren gekostet hat.
Meine Eltern haben ihren Philips (LCD 94cm) für ~800€ gekauft. Da war aber Jubiläumsrabatt von Expert und alles drin. Original hätte der über 1000€ gekostet (glaube sogar um die 1200€ oder so).

Also gute Marken die ich kenne wären Philips, LG und Panasonic. Am besten im Laden kaufen, da man dort das Produkt vor Augen hat und somit sieht wie das Bild ist ;)

Ähnliche Themen

Thema bewerten

Seitwert W3C Validator W3
[ Barcodescanner | …finden und gefunden werden | IconShock Icons | Klassische PC-Spiele ]
[ Webmaster Bibel | IT-System-Kaufleute | Datenrettung Service | Greensmilies | Avatare | Autokredit online | Computer Forum ]