Speedprobleme Unitymedia 2play COMFORT 120

    • Speedprobleme Unitymedia 2play COMFORT 120

      Hallo,bin neu hier und habe folgendes Problem:

      Am 29.3.2016 habe ich von Unitymedia eine Internetumstellung gehabt. Es wurde von 25 Mbit/s auf 120 Mbit/s umgestellt. Hierfür habe ich ein neues Modem erhalten. Es handelt sich hierbei um eine Connect Box. An die Connect Box sind 3 Computer angeschlossen: 1 Laptop und 2 Desktop PCs. Alle drei Geräte sind per Lan Kabel direkt ohne dazwischen hängenden Router an das Modem angeschlossen. Zuvor war ein Arris Modem mit einem Netgear Router auch per Lan mit den Computern verbunden.
      Seiher habe ich folgendes Problem: Ich habe bisher 3mal am Tage ( morgens, mittags, abends)einen Speedtest von Unitymedia durchgeführt. Hierbei komme ich mit dem Laptop auf Download-Geschwindigkeiten die sich zwischen 55 Mbit/s und 88 Mbit/s bewegen und somit zu wenig wären. Die Upload-Geschwindigkeiten liegen zwischen 6,13 Mbit/s und 6,20 Mbit/s und sind somit aber in Ordnung. Bei den Messungen waren immer alle anderen Programme, die auf das Internet zugreifen, geschlossen. Bei Speedtests von den anderen beiden PCs kamen bei dem einen PC Download- Geschwindigkeiten zwischen 123 Mbit/s und 127 Mbit/s, Upload 6,12 bis 6,18 Mbit/s und bei dem anderen PC Download- Geschwindigkeiten von 113 Mbit/s , Upload 6,12 Mbit/s heraus, die ja soweit in Ordnung wären.

      Warum komme ich aber mit dem Laptop auf so niedrige Download-Geschwindigkeiten und die Upload-Geschwindigkeit stimmt? Ich habe den Laptop schon direkt ( ohne Netzwerkdose und zusätzliche Störquellen) mit einem Kabel direkt ohne Umwege mit dem Modem verbunden, ohne jedoch bessere Werte zu bekommen. Vor der Internetumstellung haben die alte Werte ( 25 Mbit/s) am Laptop gestimmt. Unitymedia hat online die Werte überprüft und sagt, es sei alles in Ordnung.

      Woher kommen beim Laptop so schlechte Werte und was kann und soll ich machen?

      Bibes"
    • Bei den Werten die dir dein Internetanbieter angibt handelt es sich lediglich
      um theoretische maximalwerte, was noch lange nicht heisst das die Geschwindigkeit zwingend erreicht werden muss.
      Habe hier auch eine 16K Leitung und schaffe tagsüber maximal 8K aber Nachts weit über 20K.
      Hängt halt auch damit zusammen wie weit du vom nächsten VErteiler deines Anbieters weg wohnst...

      Auch kann evt. die LAN-Schnittstelle deines Lapis nicht schnell genug sein.

      MFG Dirk
      PC: 29610 3D-Mark Vantage Punkte
      CPU: Intel Core i5 2320 (4x 3710 MHz, Sockel 1155)
      RAM: 16GB DDR3 1707MHz (CL9-9-9-24)
      Grafik: 2x Geforce GTX470 (@680MHz Core, 1770MHzVRAM)
      Mainboard: ASUS P8 Z77-V LX
      BS: Microsoft Windows 7 Ultimate x64 SP1 und Windows 8.1 Professional x64
      Festplatten:. 128GB SATA3 SSD
      2 TB Western Digital






    • Ecko@Home schrieb:

      Bei den Werten die dir dein Internetanbieter angibt handelt es sich lediglich
      um theoretische maximalwerte, was noch lange nicht heisst das die Geschwindigkeit zwingend erreicht werden muss.
      Habe hier auch eine 16K Leitung und schaffe tagsüber maximal 8K aber Nachts weit über 20K.
      Hängt halt auch damit zusammen wie weit du vom nächsten VErteiler deines Anbieters weg wohnst...

      Auch kann evt. die LAN-Schnittstelle deines Lapis nicht schnell genug sein.

      MFG Dirk


      ...warum eigentlich nicht gleich nur das Mobilfunkinternet nutzen? Den regulären Anschluss kündigen und sparen!
    [ Barcodescanner | …finden und gefunden werden | IconShock Icons | Klassische PC-Spiele ]
    [ Webmaster Bibel | IT-System-Kaufleute | Datenrettung Service | Greensmilies | Avatare | Autokredit online | Computer Forum ]