Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 7

  • Teko schrieb:

    BIOS Resetten?

    Wenn mal ein Gerät nicht funktioniert sollte man erst als letztes das BIOS resetten, da dabei auch andere Einstellungen verloren gehen. Das sollte eine der letzten Arbeitsschritte sein wenn man ein Hardware Problem löst, da meistens das Problem eben an der Hardware liegt ;).

    Ich würde empfehlen (Falls es ein Desktop PC ist) Den Kartenleser einmal komplett zu entfernen und alle Kabel abzuziehen. Als nächstes alle Kabel abziehen und die Kontakte vorsichtig mit einem Mikrofaser Tuch abwischen. Das selbe gilt für den Schlitz wo die SD Karte eingeschoben wird.

    Des weiteren würde ich das Progrrämmchen Diskpart empfehlen. Hier eine Schritt für Schritt Anleitung:

    1. Eingabeaufforderung (CMD) als Administrator ausführen.
    2. Diskpart mit dem Command diskpart starten, das dauert einen Moment. Das Programm ist gestartet wenn sich das Prefix der Eingabezeile in DISKPART> verwandelt hat. (Bild 1)
    3. Stelle nun sicher das dein Gerät richtig angeschlossen und angemeldet ist.
    4. Verwende nun den Command list volume. Dir sollten nun alle Laufwerke angezeigt werden. (Bild 2)


    Mache am besten einen Screenshot von deiner Tabelle und Lade den hier im Forum hoch, soviel schon einmal vorab, wenn dein Kartenleser korrekt angeschlossen ist, taucht er in der Liste ohne Mountfehler Link 1 auf
    Wiederhole den Vorgang mit eingeschobener SD Karte und ohne.
    Verlassen tust du das Programm mit exit, oder mit einem klick auf das Kreuz. Des weiteren würde ich dir empfehlen Diskpart neu zustarten wenn du es mit und ohne SD Karte probierst.

    Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis, nutze bitte nur die Commands in Diskpart die ich dir hier angegeben habe. Andere könnten deine SD Karte formattieren.

    • diskpart
    • list volume
    • exit





    Lg thunfisch
    _______________________________________________________________________________________________________________________

    Link 1: Was ist Mounten? Die erste Antwort ist die beste.

    Bild 1:


    Bild 2:
  • Hast du im Gerätemanager geschaut ob der Kartenleser erkannt wird?

    Die Kabel vom Kartenler überprüfen.

    Bios-Einstellungen reseten.

    Hast du irgendwelche Treiber in letzter Zeit installiert?


    Mfg Dirk
  • Geh mal in der Systemsteuerung auf das Symbol "Verwaltung" und anschließend auf "Datenträgerverwaltung"

    Schau doch dort mal, ob die Speicherkarte bei der Auflistung der Datenträger angezeigt wird.

    Sicher das der KArtenleser funktioniert? Hast du eine andere Taste getestet?


    MFG Dirk
  • Meine SD Karte wird NICHT mehr erkannt..

    Teko

    Hey Community, ich hab da wieder ein Problem, vorgestern ging meine SD Karte noch, ich habe dort Musik und so was hinzugefügt doch seit gestern funktioniert es nicht mehr.
    Ich stecke es an den Leser, die Lampe leuchtet Grün aber unter Computer wird sie nicht angezeigt...

    Könnt ihr mir bitte helfen?...
[ Barcodescanner | …finden und gefunden werden | IconShock Icons | Klassische PC-Spiele ]
[ Webmaster Bibel | IT-System-Kaufleute | Datenrettung Service | Greensmilies | Avatare | Autokredit online | Computer Forum ]