Lohnt sich ein MacBook?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lohnt sich ein MacBook?

      Hallo liebe Forum-Gemeinde,

      mein alter Laptop hat vor kurzem den Geist aufgegeben und nun steht der Kauf eines Neuen an.
      Einige meiner Kommilitonen haben mir zu einem MacBook geraten. Was haltet ihr von diesem ? Ich weiß der Preis schreckt erstmal ab, aber was hab ihr für Erfahrungen mit den Geräten gemacht? Lohnt sich die Anschaffung? Kurz ein paar Worte zu mir: Ich bin kein Gamer sondern arbeite eher mit Grafiken und Videoschnitt.
      Für eure Tipps bin ich sehr dankbar :)


      LG
    • Renderst du die Videos auch? Weil dann wäre eine gute Grafikkarte schon sehr gescheit, ich kenn mich mit Mac's garnicht aus, da sie mir zu teuer sind und ich sie mir auch einfach nicht leisten kann/will. Der rausgesuchte schaut sonst eigentlich ganz gut aus, aber ob der Preis etc. stimmt weiß ich nicht.

      Ansonsten, wenn es nicht unbedingt ein Laptop sein muss und kein Apple, dann kann man noch viel viel mehr für den Preis rausholen ;)
    • Lohnt sich die Anschaffung? Kurz ein paar Worte zu mir: Ich bin kein Gamer sondern arbeite eher mit Grafiken und Videoschnitt.
      Nein, denn selbst das MacBook für 1,320€,- hat nur einen Intel HD 3000 Grafikchip, der weder zum Grafiken mit Photoshop noch zum Videoschnitt geeignet wäre. Die spürbare Beschleunigung durch eine Grafikkarte fällt weg.

      Schau Dich lieber nach ASUS-, Toshiba-, und Hewlett-Packard-Notebooks um.

      amazon.de/gp/product/B005UD3ZYK Dieser bietet eine deutlich bessere Performance zur hälfte des Preises. Sieht in braun zwar sehr schick aus, wird den Status eines MacBooks natürlich trotzdem nicht überbieten können. Akkulaufzeit ist sehr gut.

      Noch besser als der eben genannte ASUS für noch immer weniger Geld: amazon.de/X5MSN-SX091V-Noteboo…ray-schwarz/dp/B004QGXN62

      Gruß
      Oil Crisis '73 Chernobyl '86 Windows '95
      rePlaying - klassische PC-Spiele
    • Videoschnitt nur bedingt, da Hardwareunterstützung fehlt. Was Photoshop angeht, kann ich Malte nicht zustimmen. Dafür reicht es alle mal. Photoshop wird zwar durch die Grafik beschleunigt, es lässt sich aber immer noch bestens damit arbeiten.

      Bei dem 13"er Modell ist in der Tat nur der Preis und die schwache und nicht unterstützende Grafik ein Gegenargument.

      In Sachen Akkulaufzeit, build quality, Handling (Trackpad = Geil!), Service (Zwar nur ein Jahr, aber mit nett blinzeln auch noch länger ;) und Schiggimiggi den anderen Plastikbombern weit übertroffen.
      iMac 24" | 3,06 Ghz | 4GB DDR3 | 1TB SATAII | GT 130 512MB | OS X 10.6.x // Macbook Pro 8.1 | i5 2,4 GHz
      [IMG:http://img246.imageshack.us/img246/124/2287ct0.jpg]

      Multiuser: Win XP, Win 7, Ubuntu, Mac OS X 10.6.x
    • Für Präsentationen erst recht geeignet. Wie oft schon seh ich bei Präsentationen rechts unten am Bildschirmrand aufklappende Fenster von Virenprogrammen, die sich über eine fehlende Internetverbindung zum Laden von Updates beschweren, Updates die installiert werden müssen blabliblub...

      btw: wenn du deine Präsentation auf einem Mac selbst erstellst, kann dir doch das Mac OS X Betriebsystem egal sein, oder? Was soll da gemünzt sein? Etwa, wenn du office-Dateien auf dem Mac öffnen willst? Gibts Microsoft office for Mac dafür.

      Ein Mac ist einem PC in allen Bereichen ebenbürtig mit vielen Programmen, die es für Mac und für Windows gibt. Nur wenns ums Spielen geht, dann würde ich den PC vorziehen.
      iMac 24" | 3,06 Ghz | 4GB DDR3 | 1TB SATAII | GT 130 512MB | OS X 10.6.x // Macbook Pro 8.1 | i5 2,4 GHz
      [IMG:http://img246.imageshack.us/img246/124/2287ct0.jpg]

      Multiuser: Win XP, Win 7, Ubuntu, Mac OS X 10.6.x
    [ Barcodescanner | …finden und gefunden werden | IconShock Icons | Klassische PC-Spiele ]
    [ Webmaster Bibel | IT-System-Kaufleute | Datenrettung Service | Greensmilies | Avatare | Autokredit online | Computer Forum ]