Internetprobleme Port 80 (www.microsoft.com)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Internetprobleme Port 80 (www.microsoft.com)

      Gute Tag Leute - ihr seid meine letzte Hoffnung.

      Ich habe schon seit etwa einer Woche Internetprobleme. Es passiert immer das gleiche. Gestern Abend (als Beispiel) ist so gegen 23:00 mein I-net flöten gegangen. D.h. ich konnte auf keine Internetseite zugreifen und kein Programm starten das Internetverbindung benötigt. In der Taskleiste ist KEIN Ausrufezeichen oder rotes Kreuz an der Verbindung über LAN. (Mein Pc ist nicht WLAN fähig). Mit meinem alten PC gibt es kein Problem (mit dem gleichen LAN KAbel etc.)
      Das kam eben schon öfters in der letzten Zeit vor. Nach einigen Stunden geht es dann meist einfach wieder, ohne das was getan wurde. Heute ist es aber immer noch nicht in Ordnung. Die Problembehandlung im Netzwerkcenter ergab:
      "Die Website (microfsoft.com) ist online, antwortet jedoch nicht auf Verbindungsversuche." Details: "Der Remotecomputer antwortet nicht auf Verbindungen an Port 80. Dies kann an den Firewall- bzw. Sicherheitsrichtlinieneinstellungen liegen oder daran das er temporär nicht verfügbar ist. Es wurden keine Probleme mit der Firewall des Computers festgestellt."

      Hier für euch die ipconfig /all

      Windows-IP-Konfiguration


      Hostname . . . . . . . . . . . . : DESKTOP-P5QT68O
      Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
      Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
      IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
      WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein


      Ethernet-Adapter Ethernet:


      Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
      Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
      Physische Adresse . . . . . . . . : D0-50-99-81-E5-61
      DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
      Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
      IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2a02:908:d628:6800::1(Bevorzugt)
      Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 8. Februar 2017 10:07:07
      Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 8. Februar 2017 11:07:07
      IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2a02:908:d628:6800:a493:7d17:c0c7:c949(Bevorzugt)
      Temporäre IPv6-Adresse. . . . . . : 2a02:908:d628:6800:f0d9:beff:c03c:c3f9(Bevorzugt)
      Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::a493:7d17:c0c7:c949%5(Bevorzugt)
      IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.0.17(Bevorzugt)
      Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
      Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 8. Februar 2017 02:07:56
      Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 9. Februar 2017 10:07:07
      Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::a95:2aff:fe44:7cf9%5
      192.168.0.1
      DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
      DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 47206553
      DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1E-0C-7F-53-D0-50-99-81-E5-61
      DNS-Server . . . . . . . . . . . : 2a02:908:2:a::1
      2a02:908:2:b::1
      192.168.0.1
      192.168.0.2
      NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert


      Tunneladapter Reusable ISATAP Interface {92863C7D-8060-4C82-ADF1-27987BE30769}:


      Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
      Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
      Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
      Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
      DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
      Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


      Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:


      Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
      Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
      Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
      DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
      Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
      IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fb:c8c:8f10:dae7:695f(Bevorzugt)
      Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::c8c:8f10:dae7:695f%12(Bevorzugt)
      Standardgateway . . . . . . . . . :
      DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 134217728
      DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1E-0C-7F-53-D0-50-99-81-E5-61
      NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

      Was ich bisher versucht habe: - Router reseten über DHCP Server
      - Router von Stromverbindung trennen und nach einiger Zeit wieder anschließen
      - Firewall deaktivieren und auch auf Standarteinstellungen zurückgesetzt
      - Im Internet findet sich dazu keine Lösung (habe Tagelang gesucht)

      Bitte helft mir ;(
    • Hast du vlt. ein Antivirenprogramm aktiv? Avira, Avast etc? Die greifen auch hier und da mal auf die Firewall zu. (In solchen Fällen ist es immer ganz gut, wenn man nicht mit einem Administrator Konto eingeloggt ist.) Also einfach einen 2ten Benutzer anlegen mit Standard Rechten und dadrauf arbeiten, spielen etc.


      Lg
      thunfisch
    [ Barcodescanner | …finden und gefunden werden | IconShock Icons | Klassische PC-Spiele ]
    [ Webmaster Bibel | IT-System-Kaufleute | Datenrettung Service | Greensmilies | Avatare | Autokredit online | Computer Forum ]